· 

Wer darf sich Energetiker nennen?

Wer darf sich Energetiker nennen?

Als Energetiker oder Energetikerin arbeiten darf hierzulande nur, wer einen entsprechenden Gewerbeschein der WKO besitzt. Die entsprechende Berufsgruppe nennt sich Humanenergetik und gehört zu den freien Gewerben. Laut Gewerbeberechtigungswortlaut der Wirtschaftskammer Niederösterreich handelt es sich bei der Humanenergetik um eine „Hilfestellung zur Erreichung einer körperlichen bzw. energetischen Ausgewogenheit„.

Bild von Energetik Austria

Energetik Austria