· 

Was ist ein Energetiker ?

Was ist ein Energetiker?

Energetiker oder Energethiker sind keine Gurus, die drei Meter über dem Boden schweben und dich dazu überreden wollen, Sonnenlicht zu essen. Energiearbeit ist ein Ausbildungsberuf, für den es in Österreich eine eigene Gewerbeberechtigung gibt. Der Energetiker/die Energetikerin beschäftigt sich mit dem sog. Energiefeld, einer feinstofflichen Ebene, die in und um uns herum wirkt. Ziel der energetischen Arbeit ist es, die Energieströme im Körper mit unterschiedlichen Methoden und Techniken ins Gleichgewicht zu bringen und zu harmonisieren.

Wichtig: Energetiker sind keine Ärzte. Sie verordnen oder empfehlen daher nichts, was unter das Lebensmittel- oder Arzneirecht fällt! Ihr Wirken beschränkt sich auf die Arbeit mit dem Energiefeld, wozu häufig energetische Hilfsmittel wie Pendel, Kristalle etc. genutzt werden.

Bild von Hobbyfotografin Ente Chop Suey

Energetik Austria