Craniosacrale Energiearbeit

Craniosacrale Energiearbeit

Die Craniosacrale Energiearbeit basiert auf sanften und ruhigen Berührungen, die auf der körperlichen, seelischen sowie geistigen Ebene ihre Wirkung entfalten. Durch die rhythmischen Bewegungen am Kopf, entlang der Wirbelsäule und am Kreuzbein werden energetische Blockaden oder Ungleichgewichte wieder in Einklang gebracht. Auch die Gehirn-Rückenmark-Flüssigkeit, die das Zentralnervensystem umfließt, wird "ausgeglichen". Ziel ist es, das Gleichgewicht wieder herzustellen, die Eigenregulierung des Körpers zu aktivieren und dessen Selbstheilungskräfte zu unterstützen.

Quelle: www.mireille-wellness.at

Energetik Austria